04.01.2020: Ü-50 gewinnt überraschend das Klein Gaglower Hallenturnier

Heute fand in der Kolkwitzhalle das Fussballhallenturnier der SG Klein Gaglow statt. Nachdem Schorbus in den letzten Jahren dort oft in der Gruppenphase "Hängen" blieb, gelang diesmal überraschend der Turniersieg !

Selbst der Hallensprecher konnte es kaum fassen !

Nach den Siegen in der Gruppe mit

1:0 gegen Neupetershain,       2:1 gegen Klein Gaglow      und   1:0 gegen Energie

 

Als Gruppensieger spielte Blau-Weiss im Finale gegen die starke Mannschaft aus Trebendorf. Da es nach den 10 Min. 2:2 stand, musste das 9-m-Schiessen über den Sieger entscheiden.

Da Bernd Trabandt alle Versuche des Gegners vereitelte und Uwe Schmidt verwandeln konnte, holte Schorbus den Pokal.

 

Für Blau-Weiss spielten:     Bernd Trabandt, Marco (1 T.) und Fernando Fuentealba, Michael Görner (1 T.), Thomas Jakubenko (1 T.), Rolf Dittrich (1 T.), Enrico Kuhz (2 T.) und Uwe Schmidt.